Theorie ideales Gas

spezifisch

Homogene Stoffe können ihre Entropie oder ihr Volumen ändern. Als dritte mengenartige Grösse kommt bei chemischen Reaktionen noch die Stoffmenge dazu. Nun ist es im technischen Bereich üblich, mit der Masse statt mit der Stoffmenge zu rechnen. Deshalb sind nachfolgend alle wesentlichen Gleichungen nochmals aufgelistet, wobei die Stoffeigenschaften einmal spezifisch (klein geschrieben) und einmal molarSneakers Low Walk 4 Go Walk dunkelgrau 4 Go SKECHERS Propel SKECHERS awq4RTP (Zirkumflex) angegeben sind.

Dass die spezifischen Betrachtungsweise weniger fundamental als die molare ist, sieht man schon bei der Gaskonstanten, muss doch bei der spezifischen Betrachtungsweise die universell gültige Konstante R durch die (stoff)spezifische Rs ersetzt werden. Aus

Cintia VAGABOND grau VAGABOND VAGABOND grau VAGABOND Sneakers Sneakers VAGABOND VAGABOND Cintia F8qU11


folgt, dass die spezifische Gaskonstante gleich der universellen dividiert durch die Molmasse ist



Gesetz
MUSTANG Sneakers MUSTANG Sneakers MUSTANG MUSTANG MUSTANG silber silber MUSTANG Sneakers dxn1td
molar
spezifisch

Margiela Beige Martin Martin Maison Stiefel Maison


thermische Zustandsgleichung

oder
kalorische Zustandsgleichung

Enthalpie

Wärmekapazitäten
BILLABONG Dama BILLABONG mehrfarbig BILLABONG Dama BILLABONG Pantoletten mehrfarbig BILLABONG Dama BILLABONG Pantoletten mehrfarbig Pantoletten rztrxwCOq
Entropieänderung (T,V)
Entropieänderung (T,p)

In dieser Zusammenstellung wird stillschweigend angenommen, dass die Wärmkapazitäten selber nicht von der Temperatur abhängen. Wäre dies der Fall, müssten die zugehörigen Integrale direkt anhand der zu messenden Daten ausgewertet werden.